Suche:

Termine
Dienstags 19:00 Uhr:
Gebetsstunde

„Das Leben Jesu“ – vom 13.04. bis 28.09.

Der barmherzige Heiland der Sünder, die Sonne der Gerechtigkeit, der gnädige Hohepriester, der große Arzt für Leib und Seele, der liebevolle, mitfühlende Freund, der beständige, hilfsbereite Gefährte, der Friedefürst, der kommende König, die Hoffnung und Erfüllung des Sehnens aller Zeitalter
das alles ist Jesus Christus. Lernen Sie ihn kennen! weiter lesen…


„Die macht der Gedanken“ vom 28.06. – 30.06.2019

Vom 28. – 30.06. dreht sich in der Adventgemeinde Nürnberg-Marienberg alles rund ums Thema „Die macht der Gedanken“.  Herzliche Einladung zu einem aufschlussreichen Wochenende mit Kezia Deichsel.

Themen

l. Verkabelt: Wie funktioniert der Innenmensch?
Fr., 28.06. um 19 Uhr

2. Versuchung: Wer siegen will, muss hören
Sa., 29.06. um 17 Uhr

3. Verschachtelt: Warum bin ich, wie ich bin?
So, 30.06. um 10 Uhr
weiter lesen…


Gehörlosen Info-Sabbat am 1. Juni 2019

Am 1. Juni findet in unseren Räumlichkeiten ein ganz besonderer Sabbat statt: An diesem Tag stehen die Gehörlosen im Mittelpunkt. Pastor Gerd Wildemann, Bundesbeauftragter der Gehörlosengemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten, ist zu Gast. Vormittags hält er die Predigt, nachmittags (14 Uhr) geht es um „100 Jahre Gehörlosengemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland“. Herzliche Einladung – vor allem an alle gehörlosen und schwerhörigen Gemeindeglieder sowie an alle Gäste!

Download Flyer


Besinnliches Konzert mit Chor und Glockenchor des Seminar Schloss Bogenhofen, 24. Mai 2019

Zu einem Chorkonzert der besonderen Art am 24. Mai möchten wir Sie herzlich einladen. An diesem Freitagabend werden wir nicht nur in den Genuss des Bogenhofener Chores kommen, sondern dürfen auch den reinen, hellen Klängen eines Glockenchores lauschen. Glockenchor? Sie haben richtig gelesen. Hier in Deutschland ist die Handglocke als Instrument noch kaum bekannt. Sie ist nicht zu verwechseln mit einer Kuhglocke und hat mit deren Spieltechnik nichts gemeinsam. Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie um 19 Uhr zu diesem besinnlichen Konzert des aus Österreich angereisten Chores!

Flyer download


Frühlingsfest – Sa. 11.05.2019 um 16 Uhr

Wer freut sich nicht an den blühenden Bäumen und Wiesen, den singenden Vögeln und dem warmen Sonnenschein? Sicherlich stimmen viele Edmund Simon Lorenz zu, der bereits 1893 schrieb, „die schönste Zeit im ganzen Jahr, das ist die Frühlingszeit“. Wir wollen unserem großen Gott danken, der uns den Frühling jedes Jahr aufs Neue schenkt und laden Sie herzlich zu unserem Frühlingsfest am 11.05.2019 um 16 Uhr ein. Im Anschluss werden wir gemeinsam Essen. Bei schönem Wetter findet das Essen im Marienbergpark statt.

Flyer download (2,93 MB)


„Das Finale – Die letzten Tage dieser Erde“ – Rückblick

Ronny Schreiber

Ein Geschichtsschreiber notiert ein bereits geschehenes Ereignis. Wenn jemand allerdings ein Ereignis niederschreibt bevor es geschehen ist, dann ist das ungewöhnlich und eher wenig glaubwürdig. Außer, derjenige hat hunderte über hunderte Ereignisse weit im Voraus niedergeschrieben und alle davon sind genauso eingetreten, wie sie beschrieben wurden; dann fängt es an, interessant zu werden – ganz besonders, wenn einige seiner im Voraus niedergeschriebenen Geschichten noch nicht geschehen sind.

Über diese letzten Ereignisse hat Ronny Schreiber vom 1. bis 6. April in der Adventgemeinde Nürnberg-Marienberg Vorträge gehalten. Nein, Ronny ist nicht der Geschichts-„Schreiber“, der diese Ereignisse vorausgesagt hat. Dies ist natürlich niemand anderer als Jesus Christus gewesen. Was genau uns Jesus über die letzten Tage vorausgesagt hat, darüber konnten wir von Ronny „Schreiber“ erfahren. Stichworte wie „Spätregen“, „die Sichtung“, „Versiegelung“, „Malzeichen des Tieres“, „der laute Ruf“, und viele mehr wurden Schritt für Schritt einem faszinierten Publikum erklärt.

Es gibt einige Fakten, die für uns als Christen in der Endzeit wichtig sein können. Durch die Rechtfertigung aus Glauben sind wir gerettet. Dennoch ließ uns Jesus wissen, was uns in den letzten Tagen widerfahren wird: ein schöner Leitfaden, der uns hilft, die endgültige Hoffnung auf Rettung nicht aus den Fingern gleiten zu lassen.

Als der wahre Geschichts-„Schreiber“ lädt Jesus jeden Menschen ein die Bibel zu studieren und durch die Prophetie Vertrauen in ihn zu gewinnen, damit er uns auf dem Weg in die Ewigkeit führen kann. Wir danken Ronny Schreiber für sein Werk und wünschen ihm auf seinem weiteren Lebensweg Gottes Segen – und vielen Besuchern seiner Vorträge die Nähe und Begleitung Jesu für ihren Lebensweg.


„Das Finale – Die letzten Tage dieser Erde“ – vom 01. – 06.04.

Jesus kommt wieder – doch wie? Welche Ereignisse werden sein kommen begleiten? Was haben Spätregen, die Sichtung, das Ende der Gnadenzeit, die Versiegelung, das Bild des Tieres, das Malzeichen, der laute Ruf, etc. mit diesem Thema zu tun? Ronny Schreiber gibt Antworten auf diese brennenden Fragen unserer Zeit – und erklärt das biblische Fachchinesisch mit einfachen Worten. Die Serie beginnt am Montag den 1. April und geht bis einschließlich Samstag den 6. April. weiter lesen…


Kochtreff am 17.03.2019: Wie stärke ich das Immunsystem meines Kindes?


Wer wissen möchte, wie man das Immunsystem seines Kindes stärken kann und gleichzeitig leckeres Essen verkosten will, ist am Sonntag den 17.03.2019 um 16 Uhr herzlich eingeladen. Sandra Bömoser, Ernährungsberaterin und selbst Mutter, gibt natürliche Tipps für bessere Abwehrkräfte, und das Kochtreff-Team präsentiert leckere Rezepte, die im Anschluss probiert werden dürfen. Unkostenbeitrag: 5€. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Download Flyer


Elternschule – Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr

„Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr.“ Dieser Satz begleitet viele Paare durch ihre Elternschaft. Doch auch wenn er anfänglich ernüchternd klingt – in der Bibel finden wir wertvolle Prinzipien und Beispiele, wie gute Erziehung funktioniert und wie Eltern diese praktisch in ihren Alltag mit den Kindern einbauen können.

Der Sprecher Raimund Fuchs (Österreich) ist seit 1977 als Seelsorger tätig und langjähriger Leiter der Abteilung „Ehe und Familie“ der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Österreich. Er ist glücklich verheiratet mit Sissi und hat zwei inzwischen selbst verheiratete Kinder. Als Erwachsenenbildner, Ehe- und Familienberater ist er häufig im deutschsprachigen Raum unterwegs. Er spricht aus gereifter Lebenserfahrung, immer gewürzt mit einem Schuss Humor.

weiter lesen…


Adventskonzert – 09.12.2018 um 16 Uhr

Die Adventszeit sollte die Zeit der Besinnung sein – eine Zeit zur Ruhe zu kommen und inne zu halten. Für viele Menschen ist sie im heutigen, schnelllebigen Alltag aber mit viel Stress verbunden. Wir laden Sie herzlich ein, diese Zeit bei einem Adventskonzert am Sonntag, den 9. Dezember um 16:00 Uhr mit Streichern, Gitarre, Harfe und besinnlichen Worten zu genießen und darüber nachzudenken, worum es in der Adventszeit eigentlich geht: die baldige Ankunft des Herrn (lat. adventus Domini). Im Anschluss besteht die Möglichkeit bei Tee und Gebäck ins Gespräch zu kommen.